Ist Ihre Liste mit Zielen für das neue Jahr schon fertig?

FullSizeRender (7)Kennen Sie das wohlige Gefühl, dass sich einstellt, wenn wir unsere Ziele erreicht haben. Holen Sie sich doch rückblickend noch einmal einen solch wunderbaren Moment aus dem vergangenen Jahr vor Ihr geistiges Auge. Wie ging es Ihnen dabei? Was haben Sie gefühlt? Klasse war das – finden Sie nicht auch?

Damit Sie auch am Ende des neuen Jahres auf solch gute Erfolge blicken können, brauchen Sie zunächst eine klare Vorstellung, wo es 2016 für Sie hin gehen soll. Nehmen Sie sich Zeit und arbeiten Sie daran. Am besten, Sie schreiben Ihre Ziele auf ein Blatt Papier oder besser – malen Sie ein Bild von dem, was Sie im kommenden Jahr erreichen wollen.

Stellen Sie sich im kommenden Jahr immer wieder vor dieses Bild und fühlen Sie, was sein wird, wenn Sie Ihr Ziel erreicht haben. Spüren Sie den Erfolg. Malen Sie sich diesen in den schönsten und buntesten Farben aus. Das ist Ihre Motivation zum Durchhalten und Weitermachen und es wird der Lohn Ihrer Mühen sein.

Teilen Sie Ihre großen Ziele in machbare kleine Zwischenziele auf. Das hat den Vorteil, dass die kleinen Ziele schneller erreicht sind und Sie etliche Erfolgsmomente mehr im kommenden Jahr haben. Klasse oder? Freuen Sie sich drauf und feiern Sie jeden erreichten Moment. Ein Weg, wie lang er auch sein mag, besteht immer aus einzelnen Schritten. Außerdem wissen Sie schnell, ob Sie noch auf dem richtigen Weg sind.

Das ist alles nicht so leicht? Wir unterstützen Sie auf Ihrem Weg und stärken Sie, dass was Sie möchten, selbstbewusst zu erreichen.  Also machen Sie es wie bereits viele erfolgreiche Frauen vor Ihnen und schauen Sie in unser Workshop- Programm – da ist bestimmt etwas für Sie dabei.

Viele kleine und große Erfolge im neuen Jahr! – Ihre wib Team.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*